Thursday, July 24th 2014, 8:16am UTC+2

You are not logged in.

  • Login

Jenny

Beginner

1

Thursday, July 24th 2008, 2:08pm

Sehr wichtig! Die Möglichkeit im Ausland kostenlos und komfortabel an Bargeld zu kommen!!!

Hallo Leute,

was ich für eine Reise, egal wohin, sehr wichtig finde ist ein Möglichkeit immer und jederzeit kostengünstig und komfortable an Bargeld heranzukommen.

Wer von euch kennt das nicht?! Ist man irgendwo am Meer möchte sich was schönes Kaufen und stellt fest ui so viel Geld habe ich gar nicht mehr bei mir...

Also was tun? Zum Bankautomaten laufen! Jedoch ist das meistens mit hohen Kosten verbunden.

Nun bin ich Dank der tollen Seite: http://www.321finanzcheck.de auf das "SUPER REISEKONTO" DBK-CASH gestoßen.

Es bietet folgende Vorteile:

1. Kostenlos
2. kostenlose Kreditkarte
3. Weltweit kostenlos an allen Geldautomaten Geld abheben
4. saftige 3,8 % Zinsen

Also ich bin damit sehr zufrieden! Da arbeitstechnisch oft auf Reisen vor allem in der EU aber auch mal Amerika oder Asien bin, ist diese Konto für mich ein wahrerer Segen.

Hoffe ich konnte euch damit Helfen!

Eure Jenny :P
  • Go to the top of the page

2

Monday, August 10th 2009, 1:00pm

Wer ein Konto bei der Deutschen Bank hat, kann bei allen Partnerbanken kostenlos im Ausland Geld abheben. In den USA wäre das zum Beispiel die Bank of America. Das lohnt sich auf jeden Fall. Als ich 2 Jahre in den USA gelebt habe, war es für meine Eltern ein leichtes mir Geld auf mein deutsches Konto zu überweisen, was ich dann bei einer Bank of America Filiale am Automaten einfach abgehoben habe ohne jegliche Gebühren.
  • Go to the top of the page

fsg

Beginner

3

Monday, January 4th 2010, 4:16am

Danke!
  • Go to the top of the page

Phipp

Beginner

Posts: 7

Gender: male

4

Tuesday, August 30th 2011, 3:59pm

wollt hier auch nochmal das DKB Konto loben, hab jetzt die Kreditkarte sein 2009 und bin viel im Ausland, es hat bisher alles immer super geklappt :thumbsup:
(man muss nur aufpassen, dass man die Kreditkarte und nicht die Kontokarte im Ausland am Automaten benutzt, sonst kostet es 10€ - da ich die Kontokarte nie brauche hab ich sie gleich am Anfang zerschnitten, damit ich sie nicht mal verwechsel - war n tipp von nem Bekannten :D )
  • Go to the top of the page

5

Monday, September 26th 2011, 6:14pm

@Phipp


Da kann ich dir nur zustimmen! Ich war im vergangenen Jahr für fünf Monate in Südamerika unterwegs (Brasilien, Uruguay, Argentinien, Bolivien und Peru). Überall hat meine DKB Kreditkarte super funktioniert!

:thumbsup:
  • Go to the top of the page

6

Wednesday, February 15th 2012, 4:01am

Ja mir hat die DKB auch immer weitergeholfen, super service auch!
Selber was verplant und man hat mir sofort geholfen :)
aber ansonsten gibt es ja auch noch comdirekt, hab ich auch nur gutes gehört...
wer bisschen daten vergleichen will hier
  • Go to the top of the page

7

Wednesday, February 29th 2012, 1:59pm

Hm find ich ürgendwie nich soo prickelnd
:D
  • Go to the top of the page

Funmann

Intermediate

8

Monday, March 12th 2012, 1:13pm

Hi

Angesichts dieser der folgenden Feststellung, sollte eigentlich die Kreditkarte auf Reisen sowie so Standard sein:

Quoted

Nehmen wir das Beispiel Urlaub: Die Polizei, Banken und Verbraucherschützen warnen Jahr für Jahr davor, zu viel Bargeld in den Taschen oder im Hotelzimmer liegen zu haben. Ist es einmal weg, weil es gestohlen wurde, hat man ein echtes Problem. Bei einer Kreditkarte reicht ein Anruf, die Karte wird gesperrt und auf Wunsch direkt eine neue Karte ausgestellt. Bis auf die Kosten für das Telefonat hält sich der Schaden damit in Grenzen. Das gilt zwar auch für die EC-/Maestro-Karte. Sie wird allerdings in vielen Ländern gar nicht akzeptiert, sondern ausschließlich eine VISA- oder MasterCard. Ähnlich verhält es sich bei Onlineshops, insbesondere jenen, die aus dem Ausland verschicken.

(Quelle: http://kreditkartenkostenlos.org/)

Meines Erachtens muss man hierfür allerdings nicht auch noch ein Girokonto errichten - natürlich kann ein Kombipaket günstiger sein, das macht allerdings nur Sinn, wenn man über kein bestehendes Konto verfügt oder dieses sowie so wechseln möchte.

Kreditkarte, das bleibt aus meiner Sicht hängen, sollte im Ausland dabei sein!
Mfg Funmann
  • Go to the top of the page

9

Thursday, March 22nd 2012, 7:39pm

Die beste Möglichkeit an
Bargeld zu kommen sind meiner Meinung nach die Debit-Karten der verschiedenen
deutschen Anbieter. Ich habe eine bei der Comdirect. Da kann ich an jedem
Automaten mit VISA Zeichen im Ausland kostenlos abheben.
  • Go to the top of the page

Funmann

Intermediate

10

Friday, March 23rd 2012, 12:37pm

Hi Franz

Klingt einleuchtend - kannst du auch berichten,, ob das mit einer Prepaid Kreditkarte ebenso möglich ist? Ich denke an weltweit kostenlos Geld beheben? Oder muss man hier mit Einschränkungen rechnen?

Mfg Funmann
  • Go to the top of the page

11

Tuesday, March 27th 2012, 6:34pm

Hallo Funmann,

auch ich besitze die kostenlose Karte von comdirect – versuche also dir weiterzuhelfen. Ich denke nicht, dass du mit einer Prepaid Karte Erfolg hast. Comdirect, ING und DKB knüpfen ihre Karten an spezielle Vereinbarungen mit VISA, die das möglich macht. Bei den anderen Anbietern gibt es diese Verträge wohl nicht.
  • Go to the top of the page

poslic74

Beginner

Posts: 10

Gender: female

12

Tuesday, April 3rd 2012, 11:38am

Hallo WilliH, ich habe vor 2,5 Wochen ein Konto bei ComDirect beantragt und ausser einem email, habe ich noch gar nichts bekommen ?( es dauert einfach zu lange, finde ich..dabei habe ich so viele positive Berichte ueber ComDirect gelesen.. ?( Ich fahre bald in den Urlaub und habe gehofft dass mit dem Konto alles schon erledigt ist, gerade wegen kostelosem Abheben, aber anscheinend dauert es noch eine Weile..Hat es bei dir genau so lang gedauert? ..oder bin ich einfach zu ungeduldig :rolleyes: ..?!
  • Go to the top of the page

13

Monday, June 18th 2012, 1:24pm

Ich kann jedem empfehlen zwei Karten im Gepäck zu haben. Ich persönlich bin auch bei der Deutschen und das funktionierte bis jetzt super sofern der Automat die Karte erkennen konnte. Ansonsten habe ich auch immer noch ne VISA dabei mit kostenloser Abhebung Weltweit. Mitlerweile bietet das ja fast jede zweite Kreditkartenfirma an und mann ist auf der sicheren Seite.
  • Go to the top of the page

14

Wednesday, June 20th 2012, 1:45pm

Bargeld im Ausland

Hallo Forum,
was das Thema Bargeld abheben im Ausland betrifft habe ich auch sehr gute Erfahrung mit Kreditkarten gemacht. Man kann damit an so ziemlich jedem Automat kostenlos Bargeld abheben. Das erspart Zeit und Kosten und unter umständen auch Ärger wennman einmal bestohlen wird.
  • Go to the top of the page

15

Wednesday, June 20th 2012, 5:58pm

Hier ist auch ein gratis Konto bei der DKB (Deutsche Kreditbank) zu empfehlen. Man kann weltweit(!!!) kostenlos Bargeld abheben und bezahlt auch keine Kontoführungsgebühr. Zwar hat die Bank kein Filialnetz, aber die Service per Internet und Telefon stimmt auch.
  • Go to the top of the page

16

Wednesday, June 27th 2012, 8:44am

Kostenlos Bargeld abheben im Ausland

Hallo,
mein Tipp für das kostenlose Abheben von Bargeld im Ausland- hier gebe ich meine eigenen Erfahrungen wieder- ist die Citibank. Mit der Visakarte konnte ich problemlos in den USA, Panama, Belize, Costa Rica und Curacao Geld abheben. Es fiel damals bis 2011 keine Gebühr an und es ist so komfortabel, gleich die Landeswährung bei sich zu haben. Gute Reise!
  • Go to the top of the page

17

Saturday, July 14th 2012, 3:48pm

Das beste Angebot hat hierbei die Deutsche Kreditbank. Aber auch als Kunde der comdirect oder der netbank kann man weltweit gratis Geld abheben. Das kann wirklich sehr nützlich sein und erleichtert die Reise ungemein.
  • Go to the top of the page

18

Tuesday, February 5th 2013, 4:44pm

Kreditkarteneinsatz im Ausland

Hallo zusammen!

Da sich einige von euch nicht ganz sicher waren, ob man mit einer Prepaid Karte kostenlos und vorallem problemlos Bargeld im Ausland abheben kann, dem kann ich von meiner Erfahrung in Amerika berichten und dass ich absolut keine Probleme damit hatte. :) Das war die ADAC Prepaid Karte.

Nun hab ich mir noch eine zweite kostenlose Kreditkarte zugelegt (falls doch mal was mit der anderen nicht in Ordnung sein sollte) und bin wirklich sehr zufrieden damit.
Alle Vorteile nochmal hier auf einen Blick:

- 0 € Jahres- und Auslandseinsatzgebühr
- 0 € Gebühr für Bargeldabhebungen
- gratis Reiseversicherung

Mfg, Isabella
  • Go to the top of the page