7 Tage im 4 Sterne Hotel inklusive Flug und Frühstück

Die Vulkaninsel Island ist mit ihren Geysiren, der rauen Natur und den vielen Mythen ein magischer Ort. Lassen Sie sich von der Magie anstecken und Reisen Sie für einen besonderen Urlaub in den hohen Norden – und sparen Sie dabei bis zu 39 Prozent.

Nur 563,- €

Details

7 Tage im 4 Sterne Resort inklusive Flug und Frühstück

Modern und traditionell – Dubai bietet eine verlockende Kombination aus beidem. Wer das besondere Flair der Wüstenstadt selbst erleben möchte, kann dies tun – und dabei bis zu 35 Prozent sparen.

Nur 487,- €

Details

5 Tage im 3,5 Sterne Hotel an der Nordküste Mauritius´ inklusive Flug

Entliehen Sie dem tristen Wintergrau und lassen Sie sich auf der Trauminsel Mauritius vom türkisfarbenen Meer und der warmen Sonne verwöhnen.

Nur 918,- €

Details

7 Nächte im extravaganten Atlantis The Palm für 1.459 Euro

Es gilt als eines der schrillsten Hotels der Welt, aber wenn man schon mal nach Dubai fliegt, warum dann nicht einfach den Luxus, der Extraklasse genießen: das 5-Sterne-Hotel Atlantis The Palm auf Dubais Palmeninsel ist ein architektonisches Meisterwerk und bietet zahlreiche Attraktivitäten.

Nur 1.459,- €

Details

Verbringen Sie 6 Tage im 5-Sterne-Hotel Canal Central Business Bay

Schlemmen, Relaxen und die atemberaubende Skyline von Dubai Stadt genießen: das 5-Sterne-Hotel Canal Central begeistert seine Besucher mit einem reichhaltigen Gourmet- und Wellness-Angebot.

Nur 545,- €

Details

7 Tage Luxus-Urlaub im 5-Sterne-Hotel auf den Malediven incl. Flug

Die Anlage Royal Island Resort & Spa auf dem Baa Atoll begrüßt seine Gäste mit einem paradiesischen Ambiente und tollen Freizeitmöglichkeiten.

Nur 1780,- €

Details

Thailand-Urlaub muss nicht teuer sein: 9 Tage für 975 Euro

Ein Erholungsurlaub in Thailand für wenig Geld? Geht nicht? Doch. Genießen Sie die Sonne im 4-Sterne-Luxushotel COOEE Apsara Beachfront Resort & Villa mit direkter Strandlage.

Nur 975,- €

Details

Entspannen Sie 7 Tage auf den Malediven für nur 1.607 Euro

Eines der schönsten Resorts der Malediven, das Embudu Village, Gewinner des HolidayCheck Awards 2018 lädt in direkter Strandlage und inklusive Vollpension zum Relaxen ein.

Nur 1607,- €

Details

Relaxen im adult-only Hotel Es Pla

Lassen Sie den deutschen Winter hinter sich und relaxen Sie eine Woche lang am Mittelmeer: das adult-only Hotel Es Pla im hübschen Ort San Antoni de Portmany an der Westküste Ibizas erwartet Sie.

Nur 336,- €

Details

9 Nächte am Strand in Pattaya im 4,5-Sterne-Resort

Genießen Sie eine Auszeit nach Weihnachten in Thailands beliebtestem Badeort Pattaya: das Top-Angebot von 1.780 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück gilt für den Zeitraum  25.12.2018-04.01.2019 im Sea Sand Sun Resort & Villas.

Nur 2012,- €

Details

Lassen Sie sich verwöhnen: nur 737 Euro für 7 Tage im sonnigen Dubai

Sonne und Entspannung pur gibt es bei diesem Top-Angebot für das Luxus-Emirat am Arabischen Golf. Sie wohnen im 5-Sterne-Hotel Roda Al Bustan, das seine Gäste mit einem hervorragenden Wellness- und Gourmetangebot verwöhnt.

Nur 737,- €

Details

Genießen Sie eine Auszeit im Ostsee-Bad Kolberg mit gratis Massagen und HP im strandnahen Wellness-Hotel.

Dieses Winter-Highlight bietet Entspannung pur an der polnischen Ostsee: Für nur 95 Euro pro Person genießen Sie 2 gratis Massagen und nutzen den Wellness-Bereich im strandnahen Hotel Mona Lisa Medical Wellness & Spa.

Nur 95,- €

Details

Hotels

Nur ein paar Klicks und schon hat man das perfekte Hotel für die anstehende Reise gebucht – dieses Bild wird zumindest von den zahlreichen Hotelportalen gerne vermittelt. Ob man auf den Portalen wirklich die besten Angebote findet, welche Alternativen es gibt und worauf man achten sollte, zeigt dieser Artikel.

Hotelportale

Hotelportale wie Holidaycheck.de, Booking.com, HRS, Hotel.de oder Expedia vermitteln Hotelzimmer auf aller Welt – und das oftmals mit Bestpreisgarantie. Mit dieser Garantie locken nahezu alle Portale. Daher ist es sinnvoll, die Buchungsportale untereinander zu vergleichen. Denn der Bestpreis auf Portal A kann mitunter auf Portal B noch unterboten werden.

Wer ein Hotel auf einem Hotelportal bucht, sollte sich genau darüber informieren, welche Rolle eben jenes Portal spielt. In der Regel treten die Hotelportale lediglich als Vermittler auf. Das heißt: Man geht einen Vertrag direkt beim Hotel ein und zahlt auch dort. Das Hotelportal bekommt dann nachträglich eine Provision vom  Hotelbetreiber für die Vermittlung. Dennoch kann es sein, dass der Nutzer bei der Buchung auf einem Portal seine Kreditkarten- oder Kontodaten hinterlegen muss. Das dient der Absicherung.

Wichtig: Für Reklamationen und Mängel sind Hotelportale in der Regel nicht zuständig, da sie nur als Vermittler auftreten. In diesem Fall muss man sich direkt an den Hotelveranstalter wenden. Anders sieht das bei Reiseveranstaltern beziehungsweise Online-Reisebüros aus wie etwa TUI oder Expedia. Wer dort ein Hotel (oder Flug oder eine ganze Reise) bucht, schließt mit eben jenem Veranstalter einen Vertrag ab. Das Online-Reisebüro ist in diesem Fall auch Ansprechpartner bei der Abwicklung und bei Reklamationen.

Metasuchmaschinen

Metasuchmaschinen sind Plattformen, die die Angebote von Hotelportalen wie Expedia oder Booking.com untereinander vergleichen. Dabei gilt: Die auffallend vielen Angebote, die die Suchmaschinen ausspucken, müssen automatisch nicht die günstigsten sein. Es ist also auch hier sinnvoll, zu vergleichen – sowohl unter den Metasuchmaschinen, als auch mit den Preisen direkt bei den Hotelanbietern.

Wer ein passendes Angebot auf einer Suchmaschine findet, wird zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet. In diesem Fall gelten die Buchungsbedingungen des Hotelportals. Gegenüber der Hotelsuchmaschine geht der Nutzer keine Verpflichtungen ein.

Tipp: Auf der Suche nach dem passenden Hotel sollte man sich zuerst immer auf den Metasuchmaschinen umschauen. So bekommt man einen ungefähren Überblick über Hotels und Preise.

Direktbuchung bei Hotels

Lohnenswert ist in jedem Fall ein Blick auf die eignen Hotel-Websites. Manche Hotels inserieren Zimmer auf ihrer eigenen Homepage mittlerweile zu günstigeren Preisen als auf den Portalen. Zudem locken Hotels mit bestimmten Vorteilen wie einem kostenlosen Parkplatz, einem im Preis enthaltenen Frühstück oder kostenlosen Stornierungsmöglichkeiten.

Vorteile bei Online-Buchungen

Schneller und einfacher Vergleich.

Hilfreiche Nutzerbewertungen, die einen Überblick über das Hotel geben.

Verbraucher ersparen sich einiges an Aufwand.

Nachteile bei Internet-Buchungen

Trotz Bestpreisgarantie handelt es sich nicht automatisch um das günstigste Angebot.

Teilweise unübersichtlich großes Angebot an Hotels, Zimmerkategorien und Preisen – Suche kann somit sehr zeitintensiv werden.

Portale nehmen für ihre Vermittlung eine Servicegebühr (etwa 15 Prozent Provision).

Die Metasuchmaschinen listen die Hotelangebote voreingestellt und willkürlich nach „Empfehlung“, „Beliebtheit“ oder „Bestseller“.

Bewertungen nicht immer echt und vertrauenswürdig – Studien der Fachhochschule Worms und der Hochschule Heilbronn zeigen, dass ein nicht unerheblicher Prozentsatz der Bewertungen im Auftrag der Hotels von Reputation-Management-Agenturen verfasst und manipuliert werden.

 

Über uns

Bei uns finden Sie Tipps für Ihren nächsten Urlaub, Hintergrundinformationen zu Reiseländern sowie die besten Reisedeals. Unser Redaktionsteam durchstöbert täglich das Internet und spürt für Sie die günstigsten Hotel-, Flug- und Pauschalreisen auf.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz

Reise­magazin

Reiseziele

Reisetipps